Datenschutzerklärung

Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer der Website notenbank-in-not.de über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen, sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. ‚personenbezogene Daten’ oder ‚Verarbeitung’) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Zugriffsdaten

Wir, der Websitebetreiber, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als ‚Server-Logfiles’ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

Besuchte Website

Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes

Menge der gesendeten Daten in Byte

Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten

Verwendeter Browser

Verwendetes Betriebssystem

Verwendete IP-Adresse

Die ‚Server-Logfiles’ werden nach 7 Tagen gelöscht.

Reichweitenmessung & Cookies

Diese Website verwendet Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenmessung. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die Website funktioniert auch uneingeschränkt ohne Cookies. Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter, außer Sie willigen in die Datenerhebung ein, beispielsweise durch das Ausfüllen eines Kontaktformulars.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person für einen bestimmten Zweck zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name und ihre E-Mail-Adresse.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Seitenbetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung oder Ihren ausdrücklichen Wunsch werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und die Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive der Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls der Besucher ein Konto hat und auf dieser Website angemeldet ist.

Google Maps und YouTube

Zur Implementierung von Karten und Videos können auf dieser Website Google Maps und YouTube benutzt werden. Anbieter von Google Maps und YouTube ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Ausführliche Informationen zur Transparenz und Wahlmöglichkeit, den Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung von Google finden Sie in den rechtlichen Richtlinien auf den Google-Internetseiten.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden.

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Kontakt: datenschutz@notenbank-in-not.de